Rüstungsmesse (6)

Frieden schaffen mit großen Waffen

„China hatte bei mir auch eine Million Reizgasgranaten angefragt, aber ich konnte nicht liefern,“ sagt mir die Dame um die 30 auf der internationalen Rüstungsmesse MiliPol in Paris. Wenn man sie oder die anderen Leute hier fragt, was sie tun, dann ist die Antwort…

Continue reading...

Was gepanzerte Wagen mit Singleparties zu tun haben

„Ob man einen billigen gepanzerten Wagen kauft oder besoffen zur Singleparty geht … so oder so wird man gefickt“, erklärt der nicht mehr ganz nüchterne australische Berater aus dem Sicherheitsbereich die Lage auf dem Markt der sondergeschützten („gepanzerten“) Fahrzeuge, während wir uns auf einer…

Continue reading...

Eurosatory - Europas Rüstungsmesse

Am Vorabend der Rüstungsmesse Eurosatory sitzen wir im besten Restaurant in Paris. Der Mann mir gegenüber hat eine Visitenkarte, auf der nur sein Name steht. Sonst nichts. Auf die Frage, wie ich ihn dann erreichen soll, antwortet er “du sollst mich gar nicht erreichen” -…

Continue reading...

Die Trends der Rüstungsmesse EnforceTac

Neben den großen Rüstungsmessen, bei denen man in Panzern und Kampfjets rumklettern kann, gibt es auch kleinere für den lokalen Markt. Dazu zählt in Deutschland die EnforceTac, welche besonders von europäischen Sicherheitsbehörden besucht wird. Das ist wichtig, weil es für die Polizei Berlin z.B. wenig…

Continue reading...

Enforce Tac - ein Tag auf der Militärmesse

Nachdem ich vergangenes Jahr auf der französischen Rüstungsmesse MiliPol war, habe ich mich dieses Jahr auf die deutsche EnforceTac gewagt. Dort statten sich (meist deutsche) Sicherheitsbehörden mit Fahrzeugen, Ausrüstung und Waffen aus. Zu sehen und anzufassen gibt es vieles merkwürdiges und die Frage ist immer,…

Continue reading...